top of page

Der Blog

Licht an.png
  • Hedi

Online Workshops - Wie Du den Spannungsbogen hältst

Wie halte ich in Online Workshops den SPANNUNGSBOGEN?



Diese Frage war gestern das Highlight in unserem Online Workshop Q&A Call und hier sind die Erkenntnisse für DICH.


Spannungsbögen fallen immer dann ab,


🔥 wenn viel geredet wird und wenig visualisiert.

🔥 wenn das Gerede eigentlich lautes Denken ist und keine Ergebnis erzielt.

🔥 wenn es nur wenige betrifft und, im schlimmsten Fall, nur die Person selbst.



Also, was machen?


🏓 1. Visuell arbeiten - nutzt Tools wie Miro oder Mural (siehe Foto). Das sind endlose Whiteboards, wo Du vor-strukturieren und indem Du mitschreibst, den Fokus halten kannst.


🏓 2. Ersetzt das Laut Denken mit Strukturierungspause - gebt den Teilnehmer:Innen Zeit, damit sie ihre Fragen / Antworten auf Post Its oder Papier vorformulieren können. Optional: Gebt ihnen eine begrenzte Anzahl an 3 Post Its / Wörtern oder Spiegelstrichen dafür. Das Prinzip "Einfüllen und Begrenzung" beflügelt die Kreativität. Klingt paradox, oder? Probiers mal aus ;)


🏓 3. Arbeitet mit Zeit - gebt für Fragen/Diskussionen einen klaren Zeitrahmen. Das diszipliniert und fokussiert. Aber bitte nicht stressen sondern dann immer wieder spielerisch, freundlich auf die Zeit hinweisen und mit Fragen leiten: BSP: "Wollen wir hier noch weiter einsteigen??"


🏓 4. Aktivierungen - Je aktiver, desto höher bleibt ihr auf dem Spannungsbogen. Nutzt Atemübungen und / oder Spiele, die kurz sind und großen Effekt auf das Wellbeing und Konzentration, Spass und damit: Output haben. (siehe dieser Blogpost - englisch)


Online Workshops sind vor allem dann erfolgreich, wenn sie in einer energetischen, engagierten und freudvollen Umgebung stattfinden. Du als Facilitator bist der/diejenige, die den Ton angeben. 📢

Bei Fragen melde Dich gern.


Viel Spaß und Erfolg für Deine nächsten #onlineworkshops



PS: Den TaschenGuide Online Workshops - Schritt für Schritt kreative Sessions gestalten gibt es ab sofort bei AMAZON - Link.




7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page