top of page
Mastering Myself.png
pinsel.png

Myself

The ultimate Self - Leadership series

for a bigger, better stronger you

during times of change

Mastering

444,- € (net.) instead of 999,- € (net.) NOW

No risk more fun- with our 14 day money back guarantee 

In times of change, we need clarity, energy, motivation, and refreshing perspectives! 

 

In the series Mastering Myself, you get all of those wrapped up in concise inputs and strategies so you can supercharge what is really in your control:

 

YOUR SELF-LEADERSHIP!

This 6 part series is getting released early 2023.

Want more information? Book your free 1:1 call below.

Who is this for?

Mastering Myself Header - deutsch.png

This series is for YOU if you want to amp up your resilience, self-worth, inner strength, and energy. It is designed so you can take fate into your own hands and start thriving (instead of surviving).

Overview about the Modules

What's in it?

Mastering Myself is an online course you can take anywhere and anytime.
The series contains 6 carefully selected self-leadership Modules (topics, see below).
Each of the Modules contains

Inspirational Intro

 

... so you become the MASTER in this area.

 

Easy Strategies

 

... so you can take action and improve your life immediately.

Implementation Support

 

... with your own workbook to support you on your mastery journey.

Overview about the Modules

2.png

Veränderung bedeutet sehr häufig eine erhöhte Anspannung und Stress. Wir wissen nicht, was kommt und das erzeugt Unbehagen.

 

Stress führt wiederum zu einem erhöhten Cortisolspiegel. Und wenn wir zu viel

Cortisol im Körper haben, kann dies ein geschwächtes Immunsystem und damit eine erhöhte Infektanfälligkeit, zu hohen Bluthochdruck bis hin zu Herzerkrankungen mit sich ziehen. Ein erhöhter Cortisolspiegel kann außerdem zu Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen bis hin zu Angstzuständen, und Depressionen führen.

 

Damit Du mit mehr Ausgeglichenheit und Kraft durch die Zeiten des Wandels surfen kannst, widmen wir uns in dieser Session der Frage: „Wie senke ich mein Stresshormon Cortisol?“

 

Du bekommst konkrete Strategien an die Hand, wie Du Deinen Hormonspiegel aktiv positiv beeinflussen kannst, damit Du zu mehr Ausgeglichenheit kommst und Dir Kraft für die Zeiten des Wandels zur Verfügung stehen.

In Veränderungsprozessen müssen wir Dinge anpacken, damit sie sich zum Guten wenden, und sich unsere Wünsche erfüllen können.

 

Dabei beginnt alles in Form von Gedanken in unserem Kopf. Ein einziger Gedanke kann eine Flut von Aktivitäten und positive Veränderungen auslösen. Und genauso ad hoc stoppen.

 

Henry Ford sagte dazu: "Ob du denkst, du kannst es oder du kannst es nicht – in beiden Fällen hast du recht."

 

Unser Gehirn ist der leistungsstärkste und kraftvollste Computer, den es (derzeit) auf der Welt gibt. Und es wird Zeit, dass wir lernen es zu unseren Gunsten zu nutzen.

 

In der Session „Wie pole ich mein Gehirn auf Erfolg?“ geben wir dir konkreten Input und Strategien, wie du durch einfache Perspektivwechsel das Potenzial ausnutzt. Damit du am Ende mehr mit größerer Leichtigkeit erreichst.

Veränderungsprozesse können Ängste und unerwünscht negative Emotionen hervorrufen.

 

Dieser geistig-körperliche Zustand beeinflusst dann nicht nur die Wahrnehmung, sondern vor allem die so essenzielle Handlungsfähigkeit.

 

Das kann sich unter anderem in schwer zu kontrollierenden Sorgen, innerer Unruhe, permanentem Gefühl von emotionalem Stress und daraus entstehenden Schlafproblemen zeigen. Sowie in innerer Lähmung und Demotivation.

 

Dieser Zustand hält Dich dabei ab, aus Deinem vollen Potenzial zu schöpfen und die Zukunft aktiv zu gestalten.

 

In dieser Session lernst Du, wie Ängste entstehen und wie Du negative Emotionen besser selbst regulieren kannst, damit sie Dich nicht absorbieren und den Alltag bestimmen. Sondern, damit Du wieder entspannter und effektiver Veränderung gestalten kannst.

4.png

Die Zeiten des Wandels können schnell Überforderung hervorrufen und unsere Produktivität negativ beeinflussen. Alles wirkt zäh, ohne Schwung und anstrengend.

 

Überforderung kommt zustande, wenn wir zu viele Dinge gleichzeitig lösen und abarbeiten wollen. Wenn wir vor lauter Projekten selbst nicht wissen, wo der Kopf steht, nicht klar durchblicken können und das Kopfkino sagt: „Das geht doch alles gar nicht.“

 

Dabei gibt es einfache Strategien, wie die persönliche Energie eingeteilt, stets der Überblick gehalten werden und so mehr durch weniger Anstrengung erreicht werden.

 

In der Session „Wie kann ich Überforderung in Produktivität verwandeln?“ geben wir Dir wertvollen Input und Strategien an die Hand, wie Du mehr Produktivität erzeugen kannst, und durch die gewonnene Führungskraft mehr in weniger Zeit und mit mehr Leichtigkeit schaffst.

 

Dabei gibt es einen großen Unterschied zwischen denjenigen, die ständig „busy“ sind – früh zur Arbeit kommen und spät nach Hause gehen und denjenigen, die jederzeit ein Update geben können, wo sie stehen und dabei weniger Zeit für mehr Ergebnisse aufwenden.

In Veränderungsprozessen kann es leicht passieren, dass wir uns überfordern und die lebenswichtigen Erholungsphasen durch Aktionismus oder nächtliches Grübeln zu stark eingeschränkt werden.

 

Wer nicht abschalten kann, erholt sich nicht. Und dieser Zustand der Nicht-Balance kann schnell zu groben Fehlern und Unzufriedenheit führen. Außerdem gefährdet dies die Gesundheit und schränkt die Lebensqualität ein.

 

Wir sind eben keine App und brauchen als Menschen dringend Ruhephasen, um die bestmögliche Leistung und Zufriedenheit zu erzeugen.

 

In der Session „Wie kann ich besser abschalten?“ geben wir Dir konkrete Strategien an die Hand, wie Du den Feierabend effektiver einläuten und gestalten kannst, damit das Abschalten leichter fällt und die Erholung einsetzen kann.

 

Für mehr Balance, Power und Gesundheit im Alltag.

In Zeiten des Wandels ist es essenziell, dass Du Dich nicht selbst klein machst und von einem Zustand von Leichtigkeit und Zufriedenheit selber abhältst.

 

Der Saboteur, in anderen Worten der verantwortliche „innere Kritiker“, ist derjenige, der Deine Fehler und Worst-Case-Szenarien nährt und Dich von Erfolg, glücklichen Beziehungen, freudigen Erlebnissen und Wachstum stoppt.

 

Damit wir ihn und nicht er uns dominiert, kann er erkannt, trainiert und geführt werden.

 

In der Session „Wie kann ich meine Selbstsabotage ein für alle Mal beenden?“ geben wir Dir erstaunliche Erkenntnisse und konkrete Strategien zu den Saboteuren an die Hand.

 

Damit Du in Deine volle Power einsteigen und Veränderung nach Deinen Wünschen kreieren kannst.

NO Risk, more FUN

NO Risk, more FUN

We want you to be 100% satisfied. That's why we have a money back guarantee

NO Risk, more FUN

Violet and Peach Brushstroke Artists Inf

Why I teach Relation Creation?
 

I am so thrilled you found your way here and want to create more meaningful relationships in your life. 

 

Why is this so important? 

The quality of your life is based on the quality of your relationship. And it does not matter how other people view relationships. It matters what you want and deserve. 

Being the Relationship Creator helps you to live a life in peace and harmony with ease and meaningful connections. 
No matter if it's your work or your home surrounding.

Who am I?

I'm Hedi, and I have helped
countless people across the globe level up their work-life by getting more clear on what they truly want and becoming the power identity to reach their goals and dreams. I know it works because I've created my dream life with relationships that lift and inspire me, where I am at peace and being myself, after living mainly disempowered and disconnected from people.

Are you ready for the 3 day relation creation challenge?

Click below and get started today.

 

Hedi sommerlich (573 von 669).jpg
Emotion_coach_2023.png
Violet and Peach Brushstroke Artists Inf
Unknown-1.png
sheconomy logo.png
wxu255xzuiazzir2yogb.png
new earth.png
Logo emotion.png

Transformation & Innovation Expert since 2010. Known from:

Unknown-4.jpeg
bottom of page